Hervorgehoben

Hygieneschutzkonzept für Sportvereine

Im Rahmen der Wiederaufnahme des Sportbetriebs wird seitens des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration ein Hygieneschutzkonzept für Sportvereine gefordert. Auf Nachfrage muss der örtlichen Gesundheitsbehörde das Schutzkonzept vorgezeigt werden. Dieses Konzept bildet die Basis dafür.

Weitere Erleichterungen ab 22.6.2020

Welche Erleichterungen gelten ab dem 22.06.2020 Im Rahmen der Pressekonferenz vom 16.06. wurden weitere Lockerungen ab dem 22. Juni 2020 für den Sport angekündigt. Diese lauten wie folgt: Der Betrieb von Hallenbädern ist unter Vorlage eines Hygieneschutzkonzepts wieder erlaubt. Vereinsveranstaltungen und -versammlungen sind möglich – max. 50 Personen im Innenund max. 100 Personen im Außenbereich….

Dieses Jahr kein Sommerschwimmtraining

Leider können wir dieses Jahr kein Sommerschwimmtraining durchführen, da das Freibad geschlossen bleibt. Die Hintergründe erfahrt ihr auf den Seiten der Gemeindewerke (Link im Bericht zum anklicken) https://www.feucht-gw.de/index.php?id=132

Bayerische Staatsregierung hat weitere Lockerungen im Sport ab dem 8. Juni beschlossen

Der Sport in Bayern kann aufatmen. Die Bayerische Staatsregierung hat am 26.05.2020 weitere Lockerungen im Sport ab dem 8. Juni beschlossen. Die Regelungen wurden in enger Zusammenarbeit zwischen dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege und Vertretern des Bayerischen Landes-Sportverbands und seinen Sportfachverbänden erarbeitet. Darüber hinaus hat…

Update 22.5. – Empfehlungen des BLSV zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Bei Beachtung der aufgeführten Übergangsregeln ist in Kleingruppen jetzt also wieder Sport möglich. Bitte haltet euch an die Regeln und informiert euch selbst auf den Webseiten des BLSV oder des Bayrischen Radsportverbands Der BDR hat für den Breitensport die folgenden Übergangsregelungen ausgearbeitet: BRV,  BDR und DOSB empfehlen den Vereinen zum Schutz der Gesundheit aller Teilnehmer…

Aufruf vom BLSV

#Zamfitbleim Mit dem Aufruf Abstand zu halten werden digitale Kommunikationskanäle immer wichtiger. Nun starten wir (der BLSV) eine neue Bewegung für alle Sportler in Bayern, indem wir unter dem Hashtag #Zamfitbleim dazu aufrufen, jetzt aktiv zu bleiben. Wir freuen uns, wenn jeder Verein den Hashtag in seinem Umfeld und nach seinen Möglichkeiten kommuniziert und in…

Corona-Virus und Ausfahrten/Trainings

wir als Verein haben eine soziale Verpflichtung und können die Empfehlungen durch das Gesundheitsministerium, soziale Kontakte und Ansammlungen größerer Gruppen wenn möglich zu vermeiden, nicht ungeachtet lassen. Aus diesem Grund haben wir das Schwimmtraining abgesagt. Vor dem Hintergrund das wir die Ausfahrten und Trainings ansonsten an der frischen Luft durchführen und dadurch der empfohlene Abstand…

Absage – 2. Zeidlertriathlon

Ich glaube über die Gründe für die Absage brauche ich nicht mehr viel zu erklären. Uns ist es nicht leicht gefallen aber auf Grund der aktuellen Situation ist ein gezieltes Training nicht möglich. Wir haben lange mit uns gerungen, ob wir den Triathlon in den Herbst verschieben, sind dann aber zu dem Entschluss gekommen, dass…

DM Cyclocross in Albstadt

Vergangenes Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft im Cyclocross in Albstadt statt. Der Rundkurs war besonders schwer zu fahren, da sich auf allen Wiesenabschnitten unter einer tiefen Matschschicht noch gefrorener Boden befand.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebes Vereinsmitglied,zu der jährlichen Mitgliederversammlung des R.C. Radlexpress Feucht e.V. laden wir Dich einam Freitag den 14.02.2020 um 19:00 Uhrim Gasthof Weisses Kreuz in Altenthann (Ochenbrucker Str. 30)