AAN-Cup Nürnberg

  Am vergangenen Sonntag fand in Nürnberg der zweite Lauf zum diesjährigen AAN-Cup statt. Der Kurs in und um die Radrennbahn hat bereits Tradition und war trotz der Regenschauer der vergangenen Tage gut zu bewältigen und überwiegend trocken, auch wenn einige Wiesenkurven erstaunlich rutschig waren. Erfreulich war die rege Teilnahme der Radl Express Rennfahrer:

Zwei Top Ten-Platzierungen in Leimersheim

Am vergangenen Sonntag, den 22. Mai 2016, starteten Hansi Wilckens und Felix Wilhelm im pfälzischen Leimersheim beim Kriterium um den „Großen Preis der THEN“. Hansi war bereits am Tag zuvor im benachbarten Kuhardt bei einem Kriterium am Start, bei dem er sich den Feinschliff für ein starkes Rennen in Leimersheim holen sollte.

Radl Express Crosser erfolgreich bei Heimrennen

Nürnberg – beim letzten Lauf zum diesjährigen AAN-Cup “am Keller” zeigte sich das Wetter mal wieder versöhnlich mit den Rennfahrern und die Strecke war trotz der hohen Niederschläge der letzten Tage kaum aufgeweicht. Bei den Masters startete Timo Ringlein mit einem bereits verletzten Finger und rollte das Feld von hinten auf. Schließlich fuhr mit einem…

Cross Rennwochenende in Österreich

Schon fast zur Tradition wurde es, das der R.C. Radl Express Feucht e.V. in der Crosssaion auch Rennen in Österreich fährt. So ging es auch dieses Jahr wieder nach Wels und Lambach. Mit dabei waren Michael Walter, Stefan Kühnhold, Felix Wilhelm, Alexander Loos und unsere beiden Betreuerinnen Bettina Hethe und Anna Otte.

Tobago International Cycling Classic und Tour of Tobago

Es ist schon ein paar Tage her, dass Stefan Titzschkau und Felix Wilhelm zur Startlinie der ersten Etappe des Tobago International Cycling Classic gerollt sind. Als Gastfahrer des deutschen Bundesligateams Biketempel Fachklinik Dr. Herzog sind die beiden Radlexpress-fahrer mit sechs Teamkollegen Ende September in die Karibik geflogen, um dort auf Tobago die viertägige Rundfahrt und…