Artikel getaggt mit "Felix"

Schöne Erfolge im Saarland

Gepostet von am 13.06.2014 in Berichte | Keine Kommentare

Schöne Erfolge im Saarland

An Pfingsten stand für die Rennfahrer des Radl Express wieder ein ausgedehntes Rennwochenende an.

Zunächst kämpften Alex Loos, Marek Ossowski, Felix Wilhelm und Michael Walter auf der Radrennbahn in Schopp um Punkte und Prämien. Dabei wurde Marek, nachdem er für Michael einen Sprint mustergültig angefahren hatte, von einem anderen Fahrer zu Fall gebracht. Er musste mit einigen Schürfwunden und Prellungen das Rennen beenden. Am Ende konnte Michael mit 17 Wertungspunkten aufs Podium (3. Platz) sprinten, Alex wurde 12ter.

Bei 36 Grad ging es am Pfingstsonntag beim Rundstreckenrennen in Homburg weiter. Diesmal sollte für Felix gefahren werden – dieser Plan ging voll auf, nachdem sich Felix in einer Ausreißergruppe positionieren konnte und Alex und Michael hinten im Feld die Verfolgungsarbeit störten. Letztendlich Platz 8 für Felix und damit schon die erste Platzierung für den Aufstieg von der B- in die A-Klasse.

Beim Oberbexbacher Rundstreckenrennen war es wieder so heiß – Alex und Michael versuchten mit einer sehr offensiven Fahrweise das Beste daraus zu machen. Am Ende reichte es neben ein paar Prämien „nur“ für Platz 15 von Michael. Als B-Fahrer war Felix dort nicht mehr startberechtigt und fuhr deshalb zeitgleich in Frankfurt/Hanau ein Rennen. Hier bewies er seine hervorragende Form und brachte es trotz eines taktischen Fehlers („Platz 2 wäre drin gewesen!“) auf den 8. Platz.

Michael Walter, 3. Platz

Michael Walter, 3. Platz

Rennstart in Schopp

Rennstart in Schopp

Bericht von Michael Walter

Mehr